P1BD9 GMC - Hybrid- / Elektrofahrzeugbatterie 82 Niederspannung | Auto-Codes | cardigital.net

P1BD9 GMC - Hybrid- / Elektrofahrzeugbatterie 82 Niederspannung



Mögliche Ursachen

  • Fehlerhafter Hybrid- / Elektrofahrzeug-Akku
  • Fehlerhaftes Steuergerät für Hybrid- / Elektrofahrzeug-Batterie-Schnittstelle Was bedeutet das?

    Mögliche Symptome

  • Motorleuchte EIN (oder Wartung der Motorwarnleuchte)

    P1bd9 Gmc Beschreibung

    Das Batteriepaket für Hybrid- / Elektrofahrzeuge enthält 288 Zellen. Gruppen von drei Zellen werden parallel miteinander verschweißt. Das Hybrid- / EV-Akkupaket umfasst insgesamt 96 Zellgruppen. Diese Zellgruppen sind elektrisch in Reihe geschaltet. Jede einzelne Zellgruppe ist mit 3,7 V für eine Systemnennspannung von 355 V Gleichstrom ausgelegt. Die Batteriezellen sind ebenfalls in drei Abschnitte zusammengefasst. Die ersten 90 Zellen / 30 Zellengruppen bilden den ersten Batteriebereich. Dieser Abschnitt grenzt an die Haube an und enthält die Batterien 67 bis 96. Der zweite Abschnitt der Batterie befindet sich hinter dem ersten Abschnitt. Es besteht aus 72 Zellen / 24 Zellengruppen und enthält die Batterien 43 bis 66. Der Querbatterieabschnitt ist Abschnitt Nummer drei, er besteht aus den restlichen 126 Zellen / 42 Zellengruppen und enthält die Batterien 1 bis 42 Drei Batterieabschnitte sind einzeln zu wartende Komponenten.

    Das Batterieenergie-Steuermodul überwacht die Spannung der 96 Batteriezellengruppen durch die vier Hybrid / EV-Batterie-Schnittstellensteuerungsmodule. Spannungserfassungsschaltungen sind an jeder einzelnen Zellengruppe angebracht, und diese Erfassungsschaltungen enden an einem Verbinder, der sich auf der oberen Oberfläche des Batterieabschnitts befindet. Ein wartungsfähiger Kabelstrang für die Zusatzbatterie verbindet diesen Stecker mit einem Hybrid / EV-Batteriesteuermodul, das sich ebenfalls auf der Oberseite des Batterieabschnitts befindet. Das Hybrid / EV-Batteriesteuermodul codiert den Spannungswert und überträgt ihn über den Batteriesteuerkabelbaum an das Batterieenergiesteuermodul. Es gibt ein Hybrid / EV-Batterieschnittstellensteuermodul, das sich in den Batteriebereichen 1 und 2 befindet, und zwei Hybrid / EV-Batterieschnittstellensteuermodule, die dem Batteriebereich 3 zugeordnet sind. Das Hybrid / EV-Batterieschnittstellen-Steuermodul, der Kabelbaum des Batterieenergie-Steuermoduls, der Hilfsbatteriekabelbaum und das Batterieenergie-Steuermodul werden alle als wartbare Komponenten betrachtet.

    Das Batterieenergie-Steuermodul bestimmt, wann ein Fehlerzustand vorliegt. Diagnose und Systemstatus werden vom Batterieenergie-Steuermodul an das Hybrid- / EV-Antriebsstrang-Steuermodul 2 über serielle Daten übermittelt. Das Hybrid / EV-Antriebsstrangsteuermodul 2 ist der Hostcontroller für Diagnosefehlercode-Informationen.

  • Vorheriger Artikel

    P2A00 2005 NISSAN PATHFINDER - Messbereich / Leistung des Sensors für den Luftkraftstoffverhältnissensor Bank 1 Sensor 1

    Nächster Artikel

    P1117 2006 FORD FUSION - Motorkühlmitteltemperatursensor intermittierend