P0112 ACURA - Niederspannung für Ansauglufttemperaturkreis | Auto-Codes | cardigital.net

P0112 ACURA - Niederspannung für Ansauglufttemperaturkreis



Mögliche Ursachen

  • Fehlerhafter Ansauglufttemperatursensor (IAT)
  • Schmutziger Luftfilter
  • Der Kabelbaum des Ansauglufttemperatursensors (IAT) ist offen oder kurzgeschlossen
  • Stromkreis des Ansauglufttemperatursensors (IAT) mangelhafter elektrischer Anschluss Was bedeutet das?

    Wann wird der Code erkannt?

    Eine zu niedrige Spannung vom Sensor wird an das ECM gesendet.

    Mögliche Symptome

  • Motorleuchte EIN (oder Wartung der Motorwarnleuchte)

    P0112 Acura Beschreibung

    Das Ansauglufttemperatur (IAT) -Sensor ist im Luftmassenmesser oder in einigen am Luftfiltergehäuse montierten Fahrzeugen eingebaut. Der Sensor erkennt die Ansauglufttemperatur und sendet ein Signal an das Motorsteuergerät (ECM). Die Temperatursensoreinheit verwendet einen Thermistor, der empfindlich auf Temperaturänderungen reagiert. Der elektrische Widerstand des Thermistors nimmt als Reaktion auf den Temperaturanstieg ab. Das Ansauglufttemperatur Das Signal wird als Eingang für verschiedene Systeme im Fahrzeug verwendet.

  • Vorheriger Artikel

    P2A00 2005 NISSAN PATHFINDER - Messbereich / Leistung des Sensors für den Luftkraftstoffverhältnissensor Bank 1 Sensor 1

    Nächster Artikel

    P1117 2006 FORD FUSION - Motorkühlmitteltemperatursensor intermittierend