B0082 HUMMER - Stoßsensor vorne rechts / Beifahrerseite aussortieren | Auto-Codes | cardigital.net

B0082 HUMMER - Stoßsensor vorne rechts / Beifahrerseite aussortieren



Mögliche Ursachen

  • Fehlerhafter Abwurfsensor vorne rechts / Beifahrerseite (SIS)
  • Der Kabelbaum des rechten vorderen / Beifahrerseitenaufprallsensors (SIS) ist offen oder kurzgeschlossen
  • Stromkreis des rechten vorderen / fahrgastseitigen Aufprallsensors (SIS) verwerfen
  • Fehlerhaftes aufblasbares Rückhaltesensierungs- und Diagnosemodul (SDM) Was bedeutet das?

    Mögliche Symptome

  • Airbag-Warnleuchte AN

    B0082 Hummer Beschreibung

    Der Seitenaufprallsensor für aufblasbare Rückhaltevorrichtungen (SIS) verwendet eine unidirektionale Zweidrahtschaltung. Das SIS moduliert den Strom an der Schnittstelle, um ID-, Zustands- und Bereitstellungsbefehle an das Sensibilisierungs- und Diagnosemodul (Inflatable Restraint Sensing and Diagnostic Module, SDM) zu senden. Das SDM dient als Stromquelle und Masse für das SIS. Wenn die Zündung eingeschaltet wird und die Eingangsleistung des SDM zum ersten Mal erkannt wird, reagiert der SIS, indem er eine interne Diagnose durchführt und eine ID an das SDM sendet. Der SDM betrachtet die ID als gültig, wenn die Antwortzeit weniger als 5 Sekunden beträgt. Das SIS übermittelt dem SDM fortlaufend Statusmeldungen, die feststellen, ob ein Fehler in der SIS-Schaltung vorliegt. Wenn ein Fehler erkannt wird, setzt der SDM den SIS zweimal zurück, indem er die Stromversorgung ausschaltet und erneut anlegt. Wenn der Fehler immer noch vorhanden ist, setzt das SDM einen Diagnose-Fehlercode (DTC).

    Vorsichtsmaßnahmen für den SRS-Service „AIR BAG“ und „SEAT BELT PRE-TENSIONER“

    • Niemals die elektrischen Anschlüsse des Airbags, der seitlichen Luftschleiermodule oder der Sicherheitsgurte prüfen.
    • Zerlegen oder manipulieren Sie niemals Sicherheitsgurtschlösser / Retraktor-Vorspanner, adaptive Lastbegrenzer, Sicherheitsgurtpumpen oder prüfen Sie die elektrischen Anschlüsse.
    • Verwenden Sie keine elektrischen Testgeräte, um die SRS-Stromkreise zu prüfen, sofern dies nicht in diesem Service-Handbuch angegeben ist.
    • Schalten Sie vor dem Warten des SRS die Zündung aus, trennen Sie beide Batteriekabel und warten Sie mindestens 3 Minuten. Etwa 3 Minuten nach dem Entfernen der Kabel können sich der Airbag und der Gurtstraffer immer noch lösen. Arbeiten Sie daher nicht an SRS-Anschlüssen oder -Kabeln, bis mindestens 3 Minuten vergangen sind.
    Die Nichtbeachtung dieser Anweisungen kann zu einem versehentlichen Einsatz dieser Module führen, wodurch das Risiko von schweren Körperverletzungen oder Tod besteht.
  • Vorheriger Artikel

    P0443 MERCURY - EVAP-Spülsteuerungskreis

    Nächster Artikel

    P244B FORD - Dieselpartikelfilter Differenzdruck zu hoch Bank 1